ÖBB Hilfesystem zur Fahrplanauskunft

Hilfe zur Anfrageseite der Fahrplanauskunft

Allgemeine Hilfeseiten
i Inhaltsverzeichnis  
Hilfe zur Anfrageseite der Fahrplanauskunft
1. Das Eingabefeld "Von"   
2. Das Eingabefeld "Nach" 
3. Der Button "Über" 
4. Das Eingabefeld "Über" 
5. Das Eingabefeld "Aufenthaltsdauer" 
6. Das Eingabefeld "Datum" 
7. Das Eingabefeld "Uhrzeit" 
8. Schnellauswahl – Verkehrsmittel 
9. Fahrradmitnahme 
10. Rollstuhlstellplatz 
11. Erweiterte Auswahl – Verkehrsmittel 
12. Umstiege 
13. Umsteigezeit 
14. Anzeigen 
15. Suchen 
16. Neue Anfrage 
Antworten zur Verbindungsanfrage
1. Das Eingabefeld "Von"

In dieses Feld tragen Sie bitte die gewünschte Station ein, von der aus Sie Ihre Reise beginnen möchten. Wenn Sie von einem bestimmten Ort eine Liste möglicher Stationen erhalten wollen, schließen Sie Ihre Eingabe mit einem "?" ab.
Hat die Suche nach einer Startstation zu mehreren Ergebnissen geführt, so wählen Sie bitte die gewünschte Station aus der Liste aus.
Konnte Ihrer Eingabe keine Station zugeordnet werden, so geben Sie den Stationsnamen bitte erneut ein.
Konnte Ihrer Eingabe eine Station zugeordnet werden, aber sind noch andere Eingaben unvollständig oder fehlerhaft, so wird das Eingabefeld durch Ihre eindeutige Startstation ersetzt.
Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, Postleitzahlen wie z.B. A-3107 zur Eingabe der Startstation zu verwenden.

>>>Zurück zum Anfang
 
2. Das Eingabefeld "Nach"

In dieses Feld tragen Sie bitte die gewünschte Station des Reiseziels ein. Wenn Sie von einem bestimmten Ort eine Liste möglicher Stationen erhalten wollen, schließen Sie Ihre Eingabe mit einem "?" ab.
Hat die Suche nach einer Zielstation zu mehreren Ergebnissen geführt, so wählen Sie bitte die gewünschte Station aus der Liste aus.
Konnte Ihrer Eingabe keine Station zugeordnet werden, so geben Sie den Stationsnamen bitte erneut ein.
Konnte Ihrer Eingabe eine Station zugeordnet werden, aber sind noch andere Eingaben unvollständig oder fehlerhaft, so wird das Eingabefeld durch Ihre eindeutige Zielstation ersetzt.
Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, Postleitzahlen wie z.B. A-3107 zur Eingabe der Zielstation zu verwenden.

>>>Zurück zum Anfang
 
3. Der Button "Über"

Mit dem Button "Über" können Sie bei Bedarf ein zusätzliches Eingabefeld "Über" sowie das Eingabefeld "Aufenthaltsdauer" einblenden.

>>>Zurück zum Anfang
 
4. Das Eingabefeld "Über"

Eine Eingabe ist nur dann erforderlich, wenn Sie eine von der üblichen Route abweichende Strecke fahren wollen. In diesem Fall blenden Sie bitte mit dem Button "Über" dieses Feld ein und tragen Sie die gewünschte Station, über die die Route verlaufen soll, ein.
Wenn Sie von diesem Ort, über den die Route verlaufen soll, eine Liste möglicher Stationen erhalten wollen, schließen Sie Ihre Eingabe mit einem "?" ab.
Hat die Suche nach einer Zwischenstation zu mehreren Ergebnissen geführt, so wählen Sie bitte die gewünschte Station aus der Liste aus.
Konnte Ihrer Eingabe keine Station zugeordnet werden, so geben Sie den Stationsnamen bitte erneut ein.
Wenn sie den Routenverlauf Ihrer Reise noch weiter beeinflussen wollen, klicken Sie auf  "Über (2)". Sie erhalten dann ein weiteres Eingabefeld für einen zusätzlichen Zwischenhalt. Insgesamt können Sie maximal drei Zwischenhalte eingeben.
Konnte Ihrer Eingabe eine Station zugeordnet werden, aber sind noch andere Eingaben unvollständig oder fehlerhaft, so wird das Eingabefeld durch Ihre eindeutige Station für den Zwischenhalt ersetzt.
Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, Postleitzahlen wie z.B. A-3107 zur Eingabe der Zwischenstation zu verwenden.

>>>Zurück zum Anfang
 
5. Das Eingabefeld "Aufenthaltsdauer"

Dieses Feld können Sie grundsätzlich frei lassen. Eine Eingabe ist nur dann erforderlich, wenn Sie im Eingabefeld "Über" eine gewünschte Station eingetragen haben und an dieser Station einen Aufenthalt planen.
Ihre Verbindung wird dann mit einer entsprechenden Aufenthaltsdauer berechnet.
Bitte beachten Sie dabei das Eingabeformat HH:MM

>>>Zurück zum Anfang
 
6. Das Eingabefeld "Datum"

In dieses Feld tragen Sie bitte das gewünschte Reisedatum ein. Das Feld ist mit dem aktuellen Datum vorbelegt. Die Datumseingabe sollte in der Form Tag, Monat und Jahr, jeweils mit zwei Stellen, erfolgen. Klicken Sie auf die Pfeile rechts neben dem Datumsfeld, um den vorherigen Tag (linker Pfeil) oder den nächsten Tag (rechter Pfeil) auszuwählen.

Als weitere Möglichkeit der Wahl des Reisedatums können Sie auf "Kalender" klicken. Es öffnet sich dann ein weiteres Fenster, in dem Sie aus einem Kalender Ihr Reisedatum auswählen können. Mit den Buttons "<<" und ">>" können Sie zwischen den Monatskalenderblättern vor- und zurückblättern. Mit einem Klick auf das Datum eines Kalenderblatts können Sie einen Tag als Reisetag auswählen. Dieses Datum wird automatisch in das Eingabefeld Ihres Anfrageformulars übertragen.

Liegt das Datum Ihres Reisewunsches außerhalb der Fahrplanperiode, so erscheint eine Fehlermeldung. Geben Sie in diesem Fall bitte ein anderes Reisedatum ein.
War Ihre Eingabe fehlerhaft und konnte deshalb nicht ausgewertet werden, so geben Sie das Reisedatum bitte erneut ein.

>>>Zurück zum Anfang
 
7. Das Eingabefeld "Uhrzeit"

In dieses Feld tragen Sie bitte die gewünschte Reisezeit ein. Das Feld ist mit der aktuellen Uhrzeit vorbelegt. Die Zeiteingabe sollte in der Form Stunden und Minuten, jeweils mit zwei Stellen, erfolgen.
Durch die Auswahl von "Abfahrt" bzw. "Ankunft" im DropDown-Feld können Sie festlegen, ob die bisher gemachten Angaben zu Datum und Uhrzeit der Reise als Ankunfts- oder Abfahrtsdaten ausgewertet werden sollen.
War Ihre Eingabe fehlerhaft und konnte deshalb nicht ausgewertet werden, so geben Sie die gewünschte Uhrzeit bitte erneut ein.

>>>Zurück zum Anfang
 
8. Schnellauswahl – Verkehrsmittel

Standardmäßig werden alle Verkehrsmittel, ausgenommen Autoreisezüge, für Ihre Verbindungsanfrage berücksichtigt.
 
Im Auswahlfeld "Verkehrsmittel" sind standardmäßig "alle Verkehrsmittel" voreingestellt. Sie haben hier die Möglichkeit Züge mit besonderem Zuschlag, wie z.B. ICE oder TGV von der Verbindungsberechnung auszuschließen sowie nur nach Direktverbindungen oder nur nach Direktverbindungen mit ÖBB-EC bzw. ÖBB-IC zu suchen.
>>>Zurück zum Anfang
 
9. Fahrradmitnahme

Wenn Sie auf Ihrer Reise auch ein Fahrrad mitnehmen möchten, können Sie dies mit der Checkbox "Fahrradmitnahme" der Fahrplanauskunft mitteilen.
Es werden dann nur Züge mit einer Beförderungsmöglichkeit für Fahrräder bei der Verbindungssuche berücksichtigt.

>>>Zurück zum Anfang
 
10. Rollstuhlstellplatz

Wenn Sie nach Zügen mit rollstuhlgerechten Reisezugwagen suchen möchten, haben Sie die Möglichkeit, dies der Fahrplanauskunft mit der Checkbox "Rollstuhlstellplatz" mitzuteilen.

>>>Zurück zum Anfang
 
11. Erweiterte Auswahl – Verkehrsmittel

Möchten Sie noch weitere Verkehrsmittel ausschließen oder andere Zusatzservices auswählen, so klicken Sie bitte auf "Erweitert". Sie erhalten dann eine Tabelle mit wählbaren Verkehrsmitteln und einem DropDown-Feld mit weiteren Optionen für die gesamte Reisestrecke.
Stehen Start und Ziel sowie ggf. die gewünschten Zwischenhalte Ihrer Reise noch nicht eindeutig fest, haben Sie hier noch die Möglichkeit die gewünschten Stationen auszuwählen. Die Start– bzw. Zielstation werden diesfalls durch den Wortlaut "Start" bzw. "Ziel", Zwischenhalte durch den Wortlaut "Via 1, Via 2 oder Via 3" ersetzt.
Ein Klick auf "Alle Verkehrsmittel auswählen" bzw. "Alle Verkehrsmittel abwählen"  bewirkt eine Aus– bzw. Abwahl aller Verkehrsmittel.
Ein Klick auf "Verbindung suchen" startet eine Verbindungssuche mit den gegenwärtigen Einstellungen der Verkehrsmittelwahl und der weiteren Optionen.
Ein Klick auf "Neue Anfrage" legt ein neues, leeres Anfrageformular vor.

>>>Zurück zum Anfang
 
12. Umstiege

Mit diesem Auswahlfeld haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl der Umstiege zu begrenzen.

>>>Zurück zum Anfang
 
13. Umsteigezeit

Bei der Verbindungssuche werden vorgegebene Umsteigezeiten an den Stationen berücksichtigt. Mit diesem Auswahlfeld haben Sie die Möglichkeit, diese vorgegebenen Zeiten außer Kraft zu setzen und durch die ausgewählte Umsteigezeit zu ersetzen. Die vorgegebenen Umsteigezeiten können jedoch nur verlängert und nicht verkürzt werden.

>>>Zurück zum Anfang
 
14. Anzeigen

Standardmäßig werden mindestens drei Verbindungen entsprechend Ihren Angaben im Abfrageergebnis angezeigt. Mit diesem Auswahlfeld ist es möglich, bis zu sechs Verbindungsvorschläge zur Anzeige zu bringen.

>>>Zurück zum Anfang
 
15. Suchen

Durch Klick auf "Suchen" starten Sie die Verbindungsanfrage.

>>>Zurück zum Anfang
 
16. Neue Anfrage

Bei Klick auf "Neue Anfrage" werden alle Formulareinträge verworfen und ein neues, leeres Anfrageformular aufgerufen.

>>>Zurück zum Anfang
 


Softwareversion/Datenstand: HAFAS 5.41.OEBB.4.7-p8/5.41.OEBB.4.7/t-10.18 - 18.10.2017 / 17:34 / 8a9i4  20.10.2017 / 11:13 / 8eg9g 
© 1996-2017  ÖBB-Personenverkehr AG  /  HaCon Ingenieurgesellschaft mbH.
Keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Information. Änderungen vorbehalten. Kartengrundlagen und Fußwege werden aus Routenplanungssystemen übernommen.
Bahnsteig-, Gleis- und Bussteigangaben können aufgrund betrieblicher Erfordernisse abweichen. Bitte achten Sie auf die örtlichen Informationen.
Im Übrigen gelten unsere Nutzungsbedingungen.